Lockenpflege

Die richtige Lockenpflege ist sehr wichtig, damit die Haarpracht auch zur Geltung kommt. Nichts sieht unattraktiver aus, als ein Mop von kleinen krausen Kringeln auf dem Kopf, der einfach nicht zu bändigen ist.

Ob Naturkrause, Dauerwelle oder aber Locken für einen bestimmten Anlass – die Haare sollen gepflegt und schön aussehen, sonst verfehlen die Locken ihre Wirkung. Die Grundstruktur der Haare spielt für die Lockenpflege eine ausschlaggebende Rolle. Ist das Haar spröde oder wirkt es am Ansatz fettig und in den Spitzen trocken? Für die geeigneten Pflegeprodukte sind diese Fragen zuerst zu beantworten, erst dann geht es an die eigentliche Pflege der Locken. Beim Waschen zählen die gleichen Kriterien, wie für glattes Haar auch: Nicht zu lange waschen, gut ausspülen, Conditioner verwenden und die Haare sanft trocken kneten, anstatt wild zu rubbeln. Anschließend sollte das Haar mit viel Feuchtigkeit versorgt werden, denn das erhöht auch die Sprungkraft und Vitalität der Locken. Gegen eine statische Aufladung helfen „Anti-Frizz“ Produkte und die Haare lassen sich besser in Form bringen.

Wer zum Lockenstyling Fön, Rundbürste, Lockenstab oder Heizwickler anwendet, der sollte immer auf die Hitze achten. Haare können leicht verbrennen und dann war es das mit schönen Locken. Gerade sehr krause Haare sind ohnehin schon trocken und reagieren besonders empfindlich. Schützende Festiger sind vor der Anwendung mit Hitze jeder Art eine empfehlenswerte Lockenpflege. Beim Fön hilft ein Diffusoraufsatz, um die Lockenpracht schonend in Form zu bringen. Heizwickler, mit Samt oder Velours beschichtet, bieten dem Haar einen sanften Untergrund.

Franselige Spitzen sind für Locken ein No-Go. Auch das Eindrehen in Lockenstab oder Lockenwickler erschwert sich damit, denn die zippeligen Spitzen rutschen gerne heraus. Das wirkt hinterher dann besonders unattraktiv. Daher sollten die Spitzen immer geschnitten werden, das verleiht den Locken wieder eine gesunde Sprungkraft, das Haar wirkt insgesamt weicher. Wer diese Tipps bei der Lockenpflege beherzigt, der wird an seinen Locken auch lange Freude haben.